Punschen für den guten Zweck

 

 

Am Donnerstag, den 24. November hat die Obfrau des Österreichischen Frauenlaufs, Ilse Dippmann, alle Trainerinnen des Österreichischen Frauenlaufs auf einen Punsch am Weihnachtsmarkt „Am Hof“ in Wien eingeladen. Zugunsten der ORF-Aktion „Licht ins Dunkel“ gab es köstliche Punschvariationen, die die Chefin persönlich in der Punschhütte von Radio Wien ausschenkte.

 

Als kleines Dankeschön für die wöchentlichen Trainingseinheiten mit unseren Lauf- und Walkinggruppen durften wir uns über einen Mini-Weihnachtsstern freuen. Ein Spaziergang durch das vorweihnachtliche Wien haben wir nach dem Punschen auch noch genossen.

 

25. November 2022


Wintertraining startet ab 8. November 2022

 

Am 8. November 2022 starten wir mit dem Wintertraining. Es wird ein regeneratives freies Training sowohl bei den Läuferinnen als auch bei den Walkerinnen stattfinden, das maximal 1 Stunde dauern wird. Dieses Training findet bis Anfang März 2023 statt.

 

Laufen

 

In der Disziplin "Laufen" können folgende Techniken angewendet werden: Dauerlauf, Techniktraining, Hügellauf, Fahrtspiel, lockere Intervalle oder Wechseltempotraining. Über die Trainingsart des wöchentlichen Lauftrainings wird dann entschieden, wenn die Gruppe anwesend ist und auf das Niveau der anwesenden Läuferinnen Rücksicht genommen werden kann. Es können auch Elemente aus dem Lauf-ABC einfließen. Eva Tröthann wird für Läuferinnen im sehr langsamen Tempo (7:30 - 7:45 min/km) und Christine Grameld für Läuferinnen im mittleren Tempo (6:30 - 7:00 min/km) zur Verfügung stehen.

 

Nordic Walking

 

In der Disziplin "Nordic Walking" wird von Maria Friedmann eine angenehme und entspannte - nicht zu schnelle - Walkingrunde angeboten. Je nach Lust und Laune können unterschiedliche Elemente aus dem Herbsttraining eingebaut werden. Das könnte ein Steigerungswalk, ein Doppelstockeinsatz mit 3 Schritten, ein kräftiger Stockeinsatz, ein kräftiger Beineinsatz, nur rechter Stockeinsatz oder nur linker Stockeinsatz sein. 

 

Für beide Disziplinen gilt

 

Wichtig ist in beiden Disziplinen, dass die Fitness aus dem Sommer und Herbst mitgenommen wird, der Spaß am Laufen und Walken auch im Winter erhalten bleibt und die Freude in der kalten Jahreszeit, etwas für den Körper und deine Gesundheit zu tun, bestehen bleibt.

 

Denk daran, dass du dich der kalten Jahreszeit entsprechend kleidest. Haube oder Stirnband, Handschuhe, warme Socken und gute Winterlaufschuhe helfen dir, deinTraining auch im Winter gut zu überstehen. Eng anliegende Funktionskleidung sorgt dafür, dass der Schweiß gut von der Haut abtransportiert wird. Und wenn es draußen dunkel ist, vergiss deine Warnweste und eventuell ein gutes Licht nicht, damit du in der Gruppe im Straßenverkehr gut gesehen wirst und du den Weg und eventuelle Unebenheiten auf deiner Strecke siehst.

 

Treffpunkt: Sport und Dorferneuerungsverein Magersdorf, Robert Löfflerstraße 23, 2020 Hollabrunn

Uhrzeit: 18:45 Uhr

Wer: Alle, die gerne laufen oder walken sind eingeladen, mit uns sportlich unterwegs zu sein. Mitglied des Lauftreff Hollabrunn zu sein, ist KEINE Bedingung.  

 

31. Oktober 2022


Fit in den Herbst 2022 wurde von vielen Frauen aus Hollabrunn und Umgebung sehr gut angenommen

 

Acht Wochen lang wurde das Programm des Österreichischen Frauenlaufs von den Trainerinnen am Standort Hollabrunn angeboten. 2 Laufgruppen und 1 Nordic Walkinggruppe absolvierten wöchentlich ein interessantes Trainingsprogramm. Bis zu 25 Frauen aus Hollabrunn und Umgebung kamen zu den Trainings und wollten Ihre Fitness aus dem Sommer behalten und fit in den Herbst starten. Die Trainerinnen Eva Tröthann, Christine Grameld und Maria Friedmann bedanken sich bei allen, die regelmäßig gekommen sind und motiviert das Trainingsprogramm mitgemacht haben. Es hat sehr großen Spaß gemacht.

 

Das neunte und letzte Training muss wegen des Feiertages am Dienstag, den 1. November 2022 in Hollabrunn leider ausfallen, da an Feiertagen keine Trainings stattfinden.

 

27. Oktober 2022


  „Fit in den Herbst“ startet in Hollabrunn am 6. September 2022

 

Ab der Kalenderwoche 36/2022 startet an allen Standorten in Österreich, an denen es Trainerinnen für den Österreichischen Frauenlauf gibt, das Training „Fit in den Herbst“. Der Trainingsplan sieht 9 Wochen vor, in denen wöchentlich ein abwechslungsreiches Programm an der Tagesordnung steht.

 

Am Standort Hollabrunn werden 3 Gruppen angeboten. Zwei Laufgruppen und eine Gruppe für Nordic Walking.

Anfängerinnen und sanfte Wiedereinsteigerinnen

 

Trainerin: Eva Tröthann

 

Eva ist seit zehn Jahren begeisterte und stolze Frauenlauftrainerin und möchte ihre Erfahrung gerne an neue Läuferinnen weitergeben. Nach dem Konzept „Laufen – Gehen- Laufen“ motiviert sie alle Läuferinnen, die die Bewegung wieder entdecken - egal ob Anfängerin oder Wiedereinsteigerin. Im Vordergrund soll der Spaß am Laufen stehen.

Mittleres Tempo

 

Trainerin: Christine Grameld

 

Christine ist seit 2011 Lauftrainerin und versucht ganz viele Frauen zu motivieren und bis zum Österreichischen Frauenlauf zu begleiten. Es erwartet dich ein abwechslungsreiches Training mit verschiedenen Intervallen und abschließenden Dehnungsübungen. Christine freut sich auf gemeinsames Laufen, Tratschen und Lachen.

Nordic-Walken

 

Trainerin: Maria Friedmann

 

Maria ist seit 2022 Frauenlauftrainerin für Nordic-Walking und freut sich über jede begeisterte Walkerin, die neue Wege rund um Hollabrunn erkunden und dabei den Fitnesslevel von Woche zu Woche steigern möchte. Schlussendlich wird für den Österreichischen Frauenlauf in der Disziplin „Nordic Walking“ trainiert, um vorne mit dabei zu sein und jede für sich persönlich ein gutes Ergebnis erzielt.

 

Treffpunkt für alle Gruppen: jeden Dienstag um 18:45 Uhr beim Sport und Dorferneuerungsverein Magersdorf, Robert Löfflerstraße 23, 2020 Hollabrunn

 

Eingeladen ist jede, die sich gerne bewegt und in der Gruppe Erfolgserlebnisse erfahren möchte. Die Trainings sind unentgeltlich. Um mit uns zu trainieren ist eine Mitgliedschaft beim Lauftreff Hollabrunn keine Voraussetzung! Jede Läuferin oder Walkerin darf mit uns mittrainieren.

 

 

Noch mehr Informationen findest du hier: https://www.oesterreichischer-frauenlauf.at/de/training/frauenlauftraining